Drucken

ABC-Pulver- Feuerlöscher

ABC-Pulver- Feuerlöscher

ABC-Pulver- Feuerlöscher

Die Lösch-Wirkung des ABC Pulvers beruht auf dem antikatalytischen Effekt, dem Unterbrechen des chemischen Reaktionsablaufes beim Verbrennungsvorgang.  Gleichzeitig erzeugt  das Löschpulver auf dem Brandherd eine undurchdringliche Schmelzschicht, die den weiteren Zutritt von Luft-Sauerstoff einschränkt bzw. unterbindet.

 

Die Feuerlöscher in der Dauerdruckvariante sind weltweit die meist verkauften Löscher. Funktionsbereich - 30°C bis +60°C.

Das Löschpulver besteht aus fein gemahlenen Salzen, welche noch Zusatzstoffe zur Verbesserung der Fließfähigkeit und Druckbeständigkeit hinzugefügt werden. Löschpulver ist ungiftig.

 

Pulverlöscher haben jedoch einen entscheidenden Nachteil:

 

Wie der Name schon sagt, versprühen diese ein backpulverähnliches Löschmittel. Das dringt so ziemlich in jede Ritze und Pore ein und lässt sich nur schwer entfernen. 1Gramm Löschpulver hat 15 Mio. Löschpulverkörnchen. Oft richtet das aufwirbelnde Löschmittel mehr Schaden an, als die Flammen selbst. Ganz besonders in Wohnbereichen sowie in Räumen, in denen viel Technik (Computer, Fernseher, etc.) stehen.



Eignung für Brandklassen