Drucken

Informationen

Informationen

Informationen

 

 

Brandursachen und Verlauf von Bränden

 

Verlauf einens Brandes :

Ausgangspunkt für einen Brand ist die Entzündung von brennbaren Stoffen durch eine Zündquelle. In dieser ersten Phase (bis zur ca. 4. Minute) entsteht ein so genannter "Initial- oder Schwelbrand“, dessen Dauer von der Sauerstoffkonzentration des Raumes abhängt. Bis zur 4. Brandminute können Sie noch Löschversuche mit Feuerlöschern unternehmen.

In der zweiten Phase (ca. 4. bis 9. Brandminute) entwickelt sich ein lokaler Brand, der die Luft im Raum immer mehr aufheizt. Die Gaskonzentration erreicht ab der ca. 3. Minute Werte, die die Handlungsfähigkeit von Menschen beschränken - und ab der 5. Minute Werte, die für Menschen lebensbedrohlich sind.

Überschreitet die Raumtemperatur die Zündtemperatur der im Raum befindlichen Gegenstände, kommt es zu einer schlagartigen Brandausbreitung, dem so genannten „Flash-Over“ (ca. 9. bis 10. Minute).

Die nun entstehenden Temperaturen können rasch 1000 °C und mehr erreichen. Entsprechend der vorhandenen Brandlast und der Frischluftzufuhr erhält sich das Feuer auf diesem Temperaturniveau (Vollbrandphase), bis es langsam abklingt.

Brandursachen:

 

IFS Brandursachenstatistik 2011
Die Statistik auf Basis der Schadendatenbank wird seit 2011 geführt. Interessant ist es auch, die Statistik des aktuellen Jahres mit der Gesamtstatistik zu vergleichen. Deshalb ist im Folgenden die Gesamtstatistik der Jahre 2002 bis 2011 dargestellt.
Quelle: IFS - Kiel.

 

Brandursachen_Betrieblich

 

und So löschen Sie richtig...

 


Brandklassen

Brandklassen

So werden die Stoffe in Brandklassen eingeteilt.

Eignung von verschiedenen Feuerlöschern

Eignung von verschiedenen Feuerlöschern

Übersicht der verschiedenen Feuerlöschern und deren Eignung
Funktionsweise von Feuerlöschern

Funktionsweise von Feuerlöschern

Verständlich erklärt

Feuerlöscher Typen

Feuerlöscher Typen

Pulver oder Schaum?

Richtig löschen

Richtig löschen

So bedienen Sie einen Feuerlöscher richtig
 

Rauchmelderpflicht

Rauchmelderpflicht

Bereits in 13 Bundesändern Pflicht
 

Gehen Sie kein Risiko ein!

Gehen Sie kein Risiko ein!

Brandschutztechnik kann leben retten und Sachwerte schützen
 

Über Feuer und Flamme

Über Feuer und Flamme

Wie entstehen Brände ? Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen einer Verbrennung. Wir beraten Sie gerne.
 

Feuerlöscher für LKW

Feuerlöscher für LKW

In Deutschland gilt die Pflicht zur Mitführung von Feuerlöschern für Fahrzeuge welche Gefahrengut transportieren.

Feuerlöscher für Sportboote

Abgesehen davon, die Vorschriften zu erfüllen, ist ein Feuerlöscher natürlich zuallererst dafür da, Schiff und Besatzung im Brandfall zu retten.